Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Krautstiel-Lachs-Päckli
45 min Aktiv | 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 604
  • Fett ca. 44g
  • Kohlenhydrate ca. 12g
  • Eiweiss ca. 38g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Krautstiel
  • Salzwasser, siedend
  • 6 Krautstiel (ca. 600 g)
Füllung
  • 1 EL Olivenöl
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 600 g Lachsrückenfilet, in 12 Streifen
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 4 EL Sesam
  • 1 EL Öl zum Braten
  • 2 Rüebli, in Streifen
  • 1 Zitrone, nur ½ Saft
Frischkäse-Dip
  • 200 g Frischkäse
  • 1 Bio-Zitrone je 1/2 abgeriebene Schale und Saft, Saft beiseite gestellt
  • 0.5 Bund Dill, fein geschnitten
  • 0.5 EL Za'Atar (Gewürzmischung)
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Krautstiel
Stiele und dicke Blattrippen abschneiden, in feine Streifen schneiden, beiseite legen. Blätter längs halbieren, im siedenden Salzwasser ca. 1 Min. blanchieren, herausnehmen, kurz in eiskaltes Wasser legen, abtropfen, auf einem Tuch auslegen.
Füllung
Öl in einer Bratpfanne warm werden lassen. Beiseite gestellte Krautstielstängel ca. 15 Min. andämpfen, würzen, auskühlen. Lachs würzen und mit Sesam bestreuen. Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen, Lachs beidseitig je ca. 2 Min. anbraten, mit Zitronensaft beträufeln. Lachs, Rüebli und Krautstielstängel auf den Krautstielblättern verteilen, aufrollen.
Frischkäse-Dip
Frischkäse mit Dill, Zitronenschale und -saft und Za'Atar verrühren, zu den Krautstiel-Lachs-Päckli servieren.

Empfohlene Weine