Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
20% auf alle Weine* - nur bis Sonntag mehr anzeigen
Brunsli
1 Std. Aktiv | 6 Std. 4 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 61
  • Fett ca. 4g
  • Kohlenhydrate ca. 5g
  • Eiweiss ca. 2g
Das brauchts
Das brauchts für 50 Stück
Mandelmasse zubereiten
  • 250 g gemahlene Mandeln
  • 150 g Zucker
  • 2 EL Weissmehl
  • wenig Nelkenpulver
  • 1 EL Kakaopulver
  • 0.25 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 2 frische Eiweisse (ca. 70 g), verklopft
Brunsli-Teig vorbereiten
  • 150 g dunkle Schokolade (64 % Kakao), fein gehackt
  • 2 TL Kirsch
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Mandelmasse zubereiten
Mische die Mandeln mit den trockenen Zutaten für die Mandelmasse. Wenn alles gut vermengt ist, gibst du die verklopften Eiweisse dazu.
Brunsli-Teig vorbereiten
Gib die Schokolade in eine dünnwandige Schüssel und hänge sie über das nur leicht siedende Wasserbad. Achte darauf, dass die Schüssel das Wasser nicht berührt. Warte, bis die Schokolade geschmolzen ist, rühre sie glatt und gib sie zur Mandelmasse. Füge zum Schluss den Kirsch hinzu und verarbeite alles zu einem homogenen Teig.
Brunsli-Teig formen
Walle den Brunsli-Teig portionenweise zwischen einem aufgeschnittenen Plastikbeutel oder auf wenig Zucker ca. 1 cm dick aus. Stich nun verschiedene Formen wie z.B. Sterne aus. Halte die Ausstecher zwischendurch immer wieder kurz in ein mit Zucker gefülltes Schälchen. So löst sich der Brunsli-Teig besser vom Förmchen. Lege die ausgestochenen Brunsli auf zwei mit Backpapier belegte Bleche und lass sie offen bei Raumtemperatur für 5 Stunden oder über Nacht trocknen.
Brunsli im Ofen backen
Schiebe das Blech mit den Brunsli nach der Wartezeit für ca. 4 Minuten in die Mitte des auf 240 °C vorgeheizten Ofens. Nimm die noch weichen Brunsli heraus und lass sie auf einem Gitter auskühlen. Anschliessend kannst du das nächste Blech mit Brunsli backen.