Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Pizza al Diavolo
50 min Aktiv | 2 Std. 30 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 836
  • Fett ca. 32g
  • Kohlenhydrate ca. 97g
  • Eiweiss ca. 37g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Pizzateig
  • 500 g Weissmehl
  • 1.5 TL Salz
  • 3.5 dl Wasser
  • 2 EL Olivenöl
  • 0.5 Würfel Hefe (ca. 20 g), zerbröckelt
Tomatensauce
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebeln, fein gehackt
  • 3 EL Tomatenpüree
  • 1 Dose gehackte Tomaten (ca. 400 g)
  • 2 Knoblauchzehe, gepresst
  • 0.5 Bund Rosmarin, fein geschnitten
  • 0.5 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
Pizza belegen
  • 100 g Chorizo, in Scheiben
  • 300 g Mozzarella, zerzupft
  • 1 roter Peperoncino, entkernt, in Ringen
Utensilien
  • Für 2 Bleche von ca. 30 cm Ø, mit Backpapier belegt
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Pizzateig
Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Hefe, Wasser und Öl beigeben, mit einer Kelle mischen. Zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.
Tomatensauce
Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Zwiebel und Knoblauch andämpfen, Tomatenpüree kurz mitdämpfen. Tomaten, Rosmarin, Zucker und Salz beigeben, aufkochen. Sauce unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. köcheln, auskühlen.
Pizza belegen
Teig halbieren, 2 Kugeln formen, beide Teige etwas flach drücken, auf wenig Mehl rund auswallen, auf je ein vorbereitetes Belech legen. Die Tomatensauce auf beiden Teigböden verteilen, dabei einen ca. 1 1/2 breiten Rand frei lassen, mit Mozzarella, Chorizo und Peperonciono belegen.
Backen
Ca. 20 Min. auf der untersten Rille des auf 240 °C vorgeheizten Ofens. Die zweite Pizza genau gleich backen.

Empfohlene Weine