Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Rüebli-Cake im Töpfli
45 min Aktiv | 1 Std. 15 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 390
  • Fett ca. 23g
  • Kohlenhydrate ca. 32g
  • Eiweiss ca. 10g
Das brauchts
Das brauchts für 8 Personen
Rüebli-Cakes
  • 3 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • 1 Bio-Zitrone, je ½ abgeriebene Schale und Saft
  • 80 g Zucker
  • 250 g Rüebli, fein gerieben
  • 1 Msp. Zimt
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 50 g Weissmehl
  • 50 g Pekannüsse, grob gehackt
  • 0.25 TL Backpulver
  • 3 Eiweiss
Crumble
  • 100 g Weissmehl
  • 50 g Butter, flüssig, ausgekühlt
  • 1 TL Kitchen Matcha
  • 2 EL gehackte Pistazien
  • 1.5 EL Zucker
Backen
  • 8 Marzipanrüebli
Utensilien
  • Für 8 Tontöpfli von je ca. 1 dl, ganz mit Backpapier ausgelegt
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Rüebli-Cakes
Eigelbe mit Zucker und Salz schaumig rühren. Zitronenschale und -saft, Rüebli, Zimt, Mandeln und Pekannüsse darunterrühren. Mehl und Backpulver mischen, beigeben. Eiweisse steif schlagen, sorgfältig unter die Masse ziehen. Masse in die vorbereiteten Töpfli verteilen.
Crumble
Butter, Mehl, Pistazien, Zucker und Matcha mit einer Gabel mischen, bis die Masse krümelig ist, Crumble auf den Cakes verteilen.
Backen
Ca. 30 Min. in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen. Mit Marzipanrüebli verzieren.