Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Indonesische Poulet-Spiessli (Sate Siap)
1 Std. Aktiv | 1 Std. Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 106
  • Fett ca. 4g
  • Kohlenhydrate ca. 6g
  • Eiweiss ca. 8g
Das brauchts
Das brauchts für 15 Stück
Gewürzpaste
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Ingwer
  • 1 roter Chili
  • 1 Stängel Zitronengras
  • 2 Knoblauchzehe
  • 0.5 TL Kurkuma
  • 0.25 TL Koriandersamen
  • 0.25 Pfeffer
  • 2 TL Fischsauce
  • 1 TL Rohzucker
  • 1 Msp. Muskat
  • 1 Msp. Nelkenpulver
Fleischmasse
  • 1 Limetten
  • 40 g Kokosflocken
  • 600 g Hackfleisch (Poulet)
  • 1 EL Röstzwiebeln
  • 0.75 TL Salz
Speissli
  • 15 Holzspiesschen
Braten
  • Öl zum Braten
  • 4 EL Sweet Chili Sauce
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Gewürzpaste
Zwiebel und Ingwer grob hacken. Chili entkernen, Inneres vom Zitronengras herauslösen, beides grob hacken, mit dem Knoblauch und allen Zutaten bis und mit Muskat in einem Mixbecher geben.
Alle Zutaten zu einer Paste pürieren, in eine Schüssel geben.
Fleischmasse
Limette heiss abspülen, trocken tupfen, Schale von ½ Limette abreiben und Saft von ½ Limette auspressen. Mit dem Fleisch und allen Zutaten bis und mit Salz zur Gewürzpaste geben, alles gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden.
Speissli
Masse in 15 Portionen teilen, mit nassen Händen längs um die Spiesschen drücken.
Braten
Wenig Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Spiessli bei mittlerer Hitze portionenweise rundum je ca. 15 Min. braten, herausnehmen, mit Sweet Chili Sauce servieren.