Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Randen-Hummus-Buddha Bowls
40 min Aktiv | 1 Std. 5 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 806
  • Fett ca. 42g
  • Kohlenhydrate ca. 61g
  • Eiweiss ca. 41g
Das brauchts
Das brauchts für 2 Personen
Hummus
  • 125 g gekochte Randen, in Stücken
  • 1 Dose Kichererbsen (ca. 400 g), abgtetropft, 2 EL Flüssigkeit aufgefangen
  • 0.33 Gurke, in Stücken
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Tahina
  • 0.5 TL Kreuzkümmelpulver
  • 2 EL Zitronensaft
  • 0.5 TL Salz
Gebackenes Gemüse & Tofu
  • wenig Salz
  • 1 Auberginen, in ca. 1/2 cm dicken Scheiben
  • 250 g Tofu, in ca. 2 1/2 cm grossen Würfeln
  • wenig Pfeffer
  • 250 g Cherry-Tomaten, halbiert
Restliche Zutaten
  • 0.33 Gurke, in dünnen Scheiben
  • 1 Avocado, in Scheiben
  • 150 g schwarze Bohnen (aus der Dose), abgespült, abgetropft
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 1 TL Sesam
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Hummus
Alle Zutaten zusammen mit der aufgefangenen Kichererbsen-Flüssigkeit im Mixer fein pürieren.
Gebackenes Gemüse & Tofu
Auberginen und Tofu auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben (auf einer Seite etwas Platz für die Tomaten frei lassen), würzen. Backen: ca. 25 Min. in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. nach 15 Min. die Tomaten auf das Blech geben, würzen, ca. 10 Min. fertig backen.
Restliche Zutaten
Gurke, Avocado und Bohnen in 2 Bowls anrichten, würzen. Das Ofengemüse und den Tofu dazu anrichten, den Hummus in die Mitte geben. Vor dem Servieren alles mit Sesam bestreuen.