Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Nur für kurze Zeit! Ab CHF 200.– Bestellwert einen Gutschein über CHF 20.– für den nächsten Einkauf sichern! (exkl. Vinolog-Lieferungen) mehr anzeigen
Rösti mit Cervelat
50 min Aktiv | 50 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 602
  • Fett ca. 41g
  • Kohlenhydrate ca. 33g
  • Eiweiss ca. 24g
Das brauchts
Das brauchts für 2 Personen
Rösti
  • 2 Cervelats, geschält
  • 0.25 TL Salz
  • 500 g Gschwellti (festkochende Sorte)
  • 0.5 TL Curry
  • 2 EL Butter
Spiegelei
  • 2 Ei
  • wenig Butter
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Rösti
Cervelat und Gschwellti an der Röstiraffel grob reiben, mit dem Salz und Curry gut mischen. Butter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Kartoffelmischung beigeben, unter gelegentlichem Wenden ca. 5 Min. anbraten. Rösti zu einem Kuchen formen. Rösti offen bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. weiterbraten, bis sich eine goldgelbe Kruste gebildet hat. Einen grossen flachen Teller auf die Pfanne legen. Rösti auf den Teller stürzen. Evtl. noch etwas Butter in die Pfanne geben, Rösti mit der noch ungebratenen Seite nach unten in die Pfanne zurückgleiten lassen, offen ca. 10 Min. fertig braten.
Spiegelei
Butter in derselben Pfanne warm werden lassen. Eier separat aufschlagen, in die Pfanne gleiten lassen, bei kleiner Hitze braten, bis die Eiweisse fest, die Eigelbe noch flüssig sind, würzen. Spiegeleier auf der Rösti servieren.

Empfohlene Weine