Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Pasta-Salat mit Nektarinen
30 min Aktiv | 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 790
  • Fett ca. 49g
  • Kohlenhydrate ca. 71g
  • Eiweiss ca. 3g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Geröstete Zitronen
  • 0.25 TL grobkörniges Meersalz
  • 1 Bio-Zitrone, in ca. 2 mm dicken Scheiben, entkernt
  • 3 EL Olivenöl
Salat
  • 300 g Pasta (z.B. Orzo, Risoni oder Bagos)
  • Salzwasser, siedend
  • 3 Nektarinen, in Schnitzen
  • 400 g Cherry-Tomaten, halbiert
  • 1 Bund Basilikum, grob geschnitten
Dressing
  • 2 TL flüssiger Honig oder Granatapfelmelasse *
  • 1 EL Zitronensaft
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Sherry-Essig
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Garnitur
  • 125 g Mozzarella di bufala, zerzupft
  • 50 g Rucola
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Geröstete Zitronen
Zitronen auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen, mit Öl beträufeln, salzen.
Backen/rösten
Ca. 15 Min. in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auskühlen, grob hacken.
Salat
Pasta im siedenden Salzwasser al dente kochen, kalt abspülen, auskühlen. Nektarinen, Tomaten und Basilikum mit der Pasta und den Zitronen in einer grossen Schüssel mischen.
Dressing
Essig, Zitronensaft, Öl und Honig verrühren, würzen. 2/3 vom Dressing zum Salat geben, mischen.
Garnitur
Mozzarella und Rucola auf dem Salat verteilen, restliches Dressing darüberträufeln.