Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Quiche mit Lachs und Broccoli
35 min Aktiv | 1 Std. 5 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 724
  • Fett ca. 52g
  • Kohlenhydrate ca. 32g
  • Eiweiss ca. 28g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Boden
  • 1 rund ausgewallter Kuchenteig
  • 50 g geriebener Sbrinz
Belag
  • 350 g Broccoli, in Röschen
  • 250 g Lachsfilets ohne Haut , in ca. 1 cm breiten Streifen
  • Salzwasser, siedend
Guss
  • 2 Ei, verklopft
  • 1 dl Weisswein
  • 2 dl Vollrahm
  • wenig Muskat
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 2 EL Dill, fein geschnitten
  • 30 g geriebener Sbrinz
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Boden
Teig mitsamt dem Backpapier in ein Wähenblech (ca. 28 cm ᴓ) legen, dicht einstechen, Sbrinz auf dem Teig verteilen.
Belag
Broccoli im Salzwasser ca. 3 Min. kochen, abtropfen, kalt abspülen, mit Haushaltpapier trocknen. Broccoli und Lachs auf dem Teigboden verteilen.
Guss
Eier mit Wein und Rahm verrühren, würzen, Dill darunterrühren. Guss über den Belag giessen, Reibkäse darüberstreuen.
Backen:
ca. 30 Min. auf der untersten Rille des auf 220 °C vorgeheizten Ofens. Die Tarte lauwarm servieren.

Empfohlene Weine