Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Entrecôtes mit Orangen-Curry-Butter
20 min Aktiv | 2 Std. 20 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 623
  • Fett ca. 50g
  • Kohlenhydrate ca. 4g
  • Eiweiss ca. 41g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Orangen-Curry-Butter
  • 1 Orangen, heiss abgespült, abgeriebene Schale und Saft
  • 150 g gesalzene Butter, weich
  • 2 TL Madras-Curry
Fleisch marinieren
  • 4 Rindsentrecôtes (je ca. 180 g)
  • 1 EL Rosmarin, fein geschnitten
  • 2 EL Olivenöl
  • 0.5 Orangen, nur Saft (ca. 2 EL)
Fleisch braten
  • 1 EL Bratbutter
  • 1 TL Salz
  • wenig Pfeffer
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Orangen-Curry-Butter
Orangenschale und -saft ca. 5 Min. auf ca. 1 EL einköcheln, auskühlen. Butter, Curry und eingekochten Orangensaft mit den Schwingbesen des Handrührgerätes ca. 2 Min. rühren, zugedeckt mindestens 2 Std. kühl stellen.
Fleisch marinieren
Entrecôtes auf eine Platte legen. Öl mit Rosmarin und Orangensaft verrühren, Fleisch damit bestreichen. Zugedeckt mind. 2 Std. im Kühlschrank marinieren.
Fleisch braten
Fleisch ca. 30 Min. vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen. Bratbutter in einer Bratpfanne erhitzen. Fleisch beidseitig je ca. 3 Min. braten (à point), würzen. Mit der Orangen-Curry-Butter servieren.

Empfohlene Weine