Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Bärlauch-Kalbsinvoltini
45 min Aktiv | 1 Std. 20 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 662
  • Fett ca. 39g
  • Kohlenhydrate ca. 34g
  • Eiweiss ca. 40g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Romanesco und Kartoffeln
  • 500 g Romanesco, in Röschen
  • 500 g Frühkartoffeln, längs geviertelt
  • 0.75 TL Salz
  • 2 EL Olivenöl
Füllung
  • 150 g Frischkäse (z.B.Tartare Frischkäse Fleur de Sel)
  • 30 g getrocknete Apfelringe (weich), fein geschnitten
  • 0.5 Bund Bärlauch (ca. 10 g), fein geschnitten
  • wenig tasmanischer Pfeffer
Involtini
  • 8 dünne Kalbsplätzli (je ca. 60 g) flach geklopft
  • 0.25 TL Salz
  • Öl zum Braten
  • wenig Pfeffer
  • 70 g Mostbröckli
  • 1 dl Fleischbouillon
  • 2 dl Saucen-Halbrahm
  • 0.5 Bund Bärlauch, fein geschnitten
  • 1 EL Ahornsirup
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Romanesco und Kartoffeln
Romanesco und Kartoffeln mit Öl und Salz mischen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Backen: ca. 35 Min. in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens.
Füllung
Frischkäse, Bärlauch, Äpfel und Pfeffer verrühren.
Involtini
Kalbsplätzli würzen, Mostbröckli darauf legen, Füllung darauf verteilen, Plätzli aufrollen, mit je einem Zahnstocher fixieren. Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Involtini rundum ca. 4 Min. braten. Herausnehmen, warmstellen. Rahm, Bouillon und Ahornsirup dazugiessen, ca. 10 Min. einköcheln. Fleisch wieder beigeben, nur noch warm werden lassen. Bärlauch beigeben. Involtini mit dem Romanesco und Kartoffeln servieren.