Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Lachsforelle mit Rhabarber
45 min Aktiv | 55 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 430
  • Fett ca. 17g
  • Kohlenhydrate ca. 42g
  • Eiweiss ca. 30g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Rhabarber
  • 250 g Rhabarber
  • 2 Schalotte
  • 1 EL Olivenöl
  • 0.25 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 1.5 EL Aceto balsamico bianco
  • 3 EL Ahornsirup
  • 2 Zweiglein Thymian
Fisch
  • wenig Pfeffer
  • 2 Lachsforellenfilets (Bio oder ASC, je ca. 250 g)
  • 0.5 TL Salz
Krautstiel
  • 2 Knoblauchzehe
  • 500 g Krautstiel
Krautstiel-Reis
  • 150 g Wildreismix
  • Salzwasser, siedend
  • 1 EL Olivenöl
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
Utensilien
  • Für eine ofenfeste Form von ca. 2 Litern, gefettet
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Rhabarber
Schalotten in feine Streifen schneiden, Rhabarber in ca. 5 cm lange Stängeli schneiden.
Öl in einer beschichteten Bratpfanne erwärmen. Schalotten ca. 5 Min. andämpfen, Rhabarber beigeben, kurz mitdämpfen, würzen.
Ahornsirup und Aceto beigeben, Rhabarber in der vorbereiteten Form verteilen, Thymianblättchen abzupfen, darüberstreuen.
Fisch
Allfällige Gräten mit einer Pinzette entfernten. Fisch quer halbieren, würzen, auf den Rhabarber legen. Backen: Ca. 10 Min. in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens.
Krautstiel
Knoblauchzehen in Scheibchen schneiden, Krautstiel in Streifen schneiden.
Krautstiel-Reis
Reis im Salzwasser weich kochen, abtropfen. Öl in derselben Bratpfanne erwärmen. Knoblauch beigeben, kurz andämpfen. Krautstiel beigeben, unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Min. mitdämpfen, würzen. Reis daruntermischen, mit dem Fisch und Rhabarber anrichten.

Empfohlene Weine