Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Kürbis-Hummus mit Sesam-Pitabrot
25 min Aktiv | 1 Std. 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 454
  • Fett ca. 15g
  • Kohlenhydrate ca. 66g
  • Eiweiss ca. 13g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Pitabrot-Teig
  • 300 helles Dinkelmehl
  • 0.25 Hefe
  • 0.5 Zucker
  • 1.75 Wasser
  • 2 Olivenöl
  • 1 Salz
Kürbis
  • 300 Kürbis
Hummus
  • 1 Kichererbsen
  • 4 Wasser
  • 1 Knoblauchzehen
  • 1 Cashewmus
  • 1 Zitrone
  • 1 Tahina
  • 1 Kreuzkümmelpulver
  • 0.5 Meersalz
  • Olivenöl
  • 0.25 gemahlene Koriandersamen
Pitabrote formen & braten
  • Olivenöl
  • schwarzer Sesam
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Pitabrot-Teig
Mehl und alle Zutaten bis und mit Hefe in einer Schüssel mischen, Wasser und Öl dazugiessen, mischen, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. aufgehen lassen.
Kürbis
Kürbis auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen.
Backen
Ca. 20 Min. in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auskühlen.
Hummus
Kürbis mit den Kichererbsen und allen Zutaten bis und mit Salz fein pürieren. Hummus anrichten, wenig Öl darüberträufeln.
Pitabrote formen & braten
Teig in 8 Portionen teilen, diese auf wenig Mehl zu Rondellen von je ca. 15 cm Ø auswallen. Wenig Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Pitabrote portionenweise bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 2 Min. braten, herausnehmen, mit Sesam bestreuen, zum Hummus servieren.