Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Hot dog Party
45 min Aktiv | 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 422
  • Fett ca. 21g
  • Kohlenhydrate ca. 34g
  • Eiweiss ca. 15g
Das brauchts
Das brauchts für 12 Stücke
Rüebli-Nüsslisalat-Hot dog
  • dl Wasser, siedend
  • 300 g Rüebli
  • 0.25 TL Salz
  • 1 TL Olivenöl
  • 0.25 TL milder Paprika
  • 75 g Doppelrahmfrischkäse
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 25 g Nüsslisalat
  • 4 Wienerli
  • 4 Brötli
Speck-Käse Hot dogs
  • 2 EL Pesto rosso
  • 8 Cipollatas
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 2 EL Aprikosenkonfitüre
  • 8 Tranchen Bratspeck
  • 100 g Gruyère
  • 4 Brötli
Fischstäbli Hot dogs
  • 2 hart gekochte Eier
  • 50 g Mayonnaise
  • 200 g tiefgekühlte Erbsli, aufgetaut
  • 100 g saurer Halbrahm
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 4 Fischstäbli
  • 4 Laugenbrötli
Utensilien
  • Gabel, Bratpfanne, Messer, Rüstmesser, Röstiraffel, Pürierstab, Esslöffel, Teelöffel, Dampfkochtopf
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Rüebli-Nüsslisalat-Hot dog
Rüebli schälen, in Scheibchen schneiden. Wasser aufkochen, salzen. Rüebli beigeben, zugedeckt ca. 25 Min. weich köcheln, abtropfen. Rüebli mit einer Gabel zerdrücken, mit dem Frischkäse, Öl und Paprika mischen, würzen. Wienerli im knapp siedenden Wasser ca. 5 Min. heiss werden lassen. Nüsslisalat grob schneiden, Brötli aufschneiden, mit Rüeblicreme bestreichen, Wienerli darauf legen und Salat darauf verteilen.
Speck-Käse Hot dogs
Cipollatas mit je einer Tranche Speck umwickeln. Würstli in einer heissen Bratpfanne ohne Fett ca. 4 Min. langsam knusprig braten. Pesto, Tomatenpüree und Konfitüre verrühren. Käse grob reiben. Brötchen aufschneiden, Sauce darauf verteilen, Würstli darauf legen, Käse darüberstreuen.
Fischstäbli Hot dogs
Erbsli mit dem sauren Halbrahm pürieren, unter die Mayonnaise mischen, würzen. Fischstäbli nach Angabe auf der Verpackung zubereiten. Eier schälen, mit dem Eierschneider in Würfeli teilen. Brötli aufschneiden, mit der Erbsenmayonnaise bestreichen, Fischstäbli und Eierwürfeli darauf legen.