Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Apfel-Hefeteigrollen
30 min Aktiv | 2 Std. 55 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 258
  • Fett ca. 7g
  • Kohlenhydrate ca. 43g
  • Eiweiss ca. 5g
Das brauchts
Das brauchts für 12 Stücke
Teig
  • 400 g Weissmehl
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 1 Ei
  • 1.75 dl Vollmilch
  • 75 g Butter, in Stücken, kalt
  • 0.5 Würfel Hefe, zerbröckelt
Füllung
  • 400 g Äpfel (z.B. ProSpecieRara Goldparmäne), in Stücken
  • 2 EL Apfelmostgelee
  • 0.25 TL gemahlene Bourbon-Vanille
  • 1 TL Zimt
  • 0.5 TL Ingwer, fein gerieben
Glasur
  • 100 g Puderzucker
  • 3 EL Apfelmostgelee
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Teig
Mehl, Zucker, Salz und Hefe in einer Schüssel mischen. Milch, Ei und Butter beigeben, ca. 10 Min. zu einem weichen Teig kneten, zugedeckt ca. 1 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen. Teig durchkneten und nochmals zugedeckt ca. 1 Std. aufgehen lassen.
Füllung
Apfelstücke, Apfelmostgelée und Gewürze mischen.
Schnecken
Teig auf wenig Mehl zu einem Rechteck von ca. 40 × 50 cm auswallen. Füllung darauf verteilen, dabei ringsum einen Rand von ca. 1 cm frei lassen. Teig von der Längsseite her aufrollen, mit einem Brotmesser ohne Druck in 12 Stücke schneiden. Schnecken nebeneinander in die vorbereitete Form legen, zugedeckt ca. 30 Min. aufgehen lassen.
Backen
Ca. 25 Min. in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen.
Glasur
Apfelmostgelée und Puderzucker verrühren, die noch warmen Apfelschnecken damit bestreichen.