Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Jakobsnuss-Spiessli mit Risotto
30 min Aktiv | 35 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 683
  • Fett ca. 41g
  • Kohlenhydrate ca. 47g
  • Eiweiss ca. 31g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Salbei-Öl
  • 1 dl Olivenöl
  • 6 Zweiglein Salbei, fein geschnitten
  • 4 Knoblauchzehe, gepresst
  • 12 Jakobsnüsse
Risotto
  • 6 dl Gemüsebouillon, heiss
  • 200 g Risottoreis
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 40 g geriebener Parmesan
  • 1 dl Weisswein
Spiessli
  • 0.5 TL Salz
  • 8 Holzspiesschen
  • 12 Tranchen Bratspeck
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Salbei-Öl
Öl, Salbei und Knoblauch verrühren. 2 EL davon mit den Jakobsnüssen mischen, zugedeckt kühl stellen.
Risotto
3 EL vom Salbei-Öl in einer Pfanne erwärmen. Reis beigeben, unter Rühren dünsten, bis er glasig ist. Wein dazugiessen, fast vollständig einkochen. Bouillon unter häufigem Rühren nach und nach dazugiessen, sodass der Reis immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist. Ca. 20 Min. köcheln, bis der Reis cremig und al dente ist. Käse darunterrühren, Risotto würzen.
Spiessli
Jakobsnüsse salzen, je eine Tranche Speck um die Jakobsnüsse wickeln, davon je 3 an je 2 Holzspiesschen stecken.
Grillieren (Holzkohle-, Gas-, Elektrogrill)
Spiesschen über mittelstarker Glut / auf mittlerer Stufe (ca. 200 °C) bei geschlossenem Deckel beidseitig je ca. 3 Min. grillieren. Spiesschen mit dem Risotto anrichten, restliches Salbei-Öl darüberträufeln.