Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
20% auf alle Weine* - nur bis Sonntag mehr anzeigen
Mönchsbart-Risotto mit Rohschinken-Chips
45 min Aktiv | 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 546
  • Fett ca. 27g
  • Kohlenhydrate ca. 57g
  • Eiweiss ca. 18g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Rohschinken-Chips
  • 1 EL Aceto balsamico bianco
  • 0.25 TL Salz
  • 1 Bund Radiesli, geviertelt
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Kernenmix
  • 80 g Rohschinken in Tranchen
Risotto
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Bundzwiebel mit dem Grün, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 250 g Risottoreis
  • 8 dl Gemüsebouillon, heiss
  • 2 dl Weisswein
  • 150 g Mönchsbart, gerüstet
  • 150 g Frischkäse (z.B. Boursin)
  • 100 g Erbsli
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Rohschinken-Chips
Öl, Aceto und Salz verrühren, Radiesli und Kernenmix daruntermischen, au auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben, Rohschinken daneben legen.
Backen
Ca. 10 Min. in der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens.
Risotto
Öl in einer Pfanne erwärmen. Zwiebel und Knoblauch ca. 3 Min. andämpfen, Reis beigeben, unter Rühren dünsten, bis er glasig ist. Wein dazugiessen, vollständig einkochen. Bouillon unter häufigem Rühren nach und nach dazugiessen, sodass der Reis immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist, ca. 15 Min. köcheln, Mönchsbart und Erbsli portionenweise beigeben, ca. 5 Min. weiter köcheln bis der Reis cremig und al dente ist. Frischkäse unter den Risotto mischen, würzen, anrichten. Radiesli und Rohschinken-Chips darauf verteilen.