Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Hackfleisch-Spiessli im Brötli
30 min Aktiv | 30 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 717
  • Fett ca. 41g
  • Kohlenhydrate ca. 49g
  • Eiweiss ca. 37g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Hackfleisch-Spiessli
  • 1 Peperoni
  • 1 Bundzwiebel
  • 500 g Hackfleisch (Rind)
  • 3 EL Paniermehl
  • 2 EL dunkle Sultaninen
  • 1 TL Salz
Formen
  • Öl zum Braten
  • 12 Holzspiesschen
Gemüse und Sauce
  • 4 Snack-Gurken
  • 1 Rüebli
  • 4 Zweiglein Pfefferminze
  • 200 g Crème fraîche
  • 0.25 TL Salz
  • wenig Pfeffer
Brötli füllen
  • 4 Brötli
Utensilien
  • Schüssel, Bratpfanne, Messer, Sparschäler, Esslöffel, Teelöffel, Schälchen, Schneidebrett, Waage, Holzspiessli
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Hackfleisch-Spiessli
Peperoni entkernen, in Würfeli schneiden, in eine Schüssel geben. Bundzwiebel fein hacken beigeben. Fleisch, Paniermehl, Sultaninen und Salz beigeben. Von Hand gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden.
Formen
Masse in 12 Portionen teilen, an die Holzspiesschen andrücken. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Spiessli portionenweise rundum ca. 10 Min. anbraten, herausnehmen.
Gemüse und Sauce
Gurken und Rüebli mit dem Sparschäler längs in feine Streifen schälen. Pfefferminze zerzupfen, mit Crème fraîche verrühren, würzen.
Brötli füllen
Brötli längs ein- aber nicht durchschneiden. Gemüse, Fleischspiessli und Sauce in die Brötli geben. Zum Essen Brötli zusammendrücken und Holzspiesschen herausziehen.