Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Schwarzwälder-Stängelglace
20 min Aktiv | 6 Std. 20 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 244
  • Fett ca. 15g
  • Kohlenhydrate ca. 23g
  • Eiweiss ca. 4g
Das brauchts
Das brauchts für 8 Stück
Helle und dunkle Glacemasse
  • 3 dl Milch
  • 3 frisches Eigelb
  • 80 g Zucker
  • 2 dl Vollrahm
  • 50 g dunkle Schokolade, fein gehackt
  • 1 EL Schokoladenpulver
Kirschschicht
  • 200 g Kirschen, halbiert
  • 2 EL Puderzucker
Glacestängel
  • wenig Schokoladenspäne
Utensilien
  • Für 8 Stängelglace-Behälter von je ca. ¾ dl
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Helle und dunkle Glacemasse
Milch in einer Pfanne erwärmen. Pfanne von der Platte nehmen. Eigelbe und Zucker in einer Schüssel verrühren. Die Hälfte der Milch zu den Eigelben giessen, gut verrühren. Masse zurück in die Pfanne giessen und unter Rühren bei mittlerer Hitze köcheln, bis die Masse bindet und cremig wird. Masse durch ein Sieb in zwei Messbecher verteilen. Je 1 dl Rahm dazugiessen, gut verrühren. Schokolade und Schokoladenpulver zu einer der beiden Massen geben, gut verrühren.
Kirschschicht
Kirschen und Puderzucker pürieren.
Glacestängel
Helle und dunkle Glacemasse mit dem Kirschenpüree lagenweise in die Glacebehälter füllen, ca. 6 Std. gefrieren. Herauslösen, Schokoladenspäne darüberstreuen.