Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Teigwaren mit Linsenbällchen
40 min Aktiv | 40 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 539
  • Fett ca. 5g
  • Kohlenhydrate ca. 84g
  • Eiweiss ca. 22g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Linsenbällchen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Rüebli (ca. 200 g)
  • 2 Dosen gekochte Linsen (ca. 260 g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund glattblättrige Petersilie
  • 5 EL Tomatenpüree
  • 5 EL Weissmehl
  • 0.5 TL Salz
  • Öl zum Braten
  • 0.25 TL Salz
  • 500 g Cherry-Tomaten
  • wenig Pfeffer
Teigwaren
  • 350 g Teigwaren (z.B. Rigatoni)
  • Salzwasser, siedend
Utensilien
  • Schürze, Schüssel, Abtropfsieb, Kochlöffel, Bircherraffel, Bratpfanne, Messer, Pfanne, Rüstmesser, Sparschäler, Esslöffel, Teelöffel, Timer, Schneidebrett, Küchenwaage
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Linsenbällchen
Zwiebel schälen, fein hacken, in eine Schüssel geben. Rüebli schälen, an der Bircherraffel fein dazu reiben.
Linsen abspülen, abtropfen, in die Schüssel geben, Knoblauchzehe dazupressen. Petersilie fein schneiden, die Hälfte beiseitestellen.
Restliche Petersilie, Tomatenpüree, Mehl und Salz zu den Linsen geben, mischen, von Hand gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden.
Masse mit den Händen zu Kugeln formen. Tomaten vierteln. Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Linsenbällchen rundum ca. 6 Min. anbraten. Tomaten beigeben, ca. 6 Min. fertigbraten, würzen.
Teigwaren
Teigwaren im siedenden Salzwasser al dente kochen, abtropfen. Teigwaren mit den Linsenbällchen und den Tomaten anrichten. Beseitegestellte Petersilie darauf verteilen.