Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Brownies mit caramelisierten Nüssen
10 min Aktiv | 1 Std. 5 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 358
  • Fett ca. 23g
  • Kohlenhydrate ca. 33g
  • Eiweiss ca. 5g
Das brauchts
Das brauchts für 12 Stück
Caramelisierte Nüsse
  • 70 g Zucker
  • 130 g Baumnusskerne, grob gehackt
  • 0.25 TL Fleur de Sel
  • 2 EL Wasser
Teig
  • 2 Ei
  • 200 g dunkle Schokolade, fein gehackt
  • 50 g Butter
  • 90 g Zucker
  • 75 g Weissmehl
  • 1 Päckli Bourbon-Vanillezucker (ca. 8 g)
Glasur
  • 1 Beutel dunkle Kuchenglasur, geschmolzen
Utensilien
  • Für ein Brownie-Blech (ca. 23 × 23 cm), gefettet
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Caramelisierte Nüsse
Zucker und Wasser in einer weiten Pfanne ohne Rühren aufkochen. Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Hin-und-her-Bewegen der Pfanne köcheln, bis ein hellbrauner Caramel entsteht. Nüsse und Salz daruntermischen, auf einem Backpapier auskühlen. Caramelisierte Nüsse grob hacken.
Teig
Butter in einer Pfanne schmelzen. Schokolade beigeben, unter Rühren schmelzen, etwas abkühlen. Eier, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel verrühren. Schokolade beigeben, mischen. 50 g von den caramelisierten Nüssen beiseite stellen, den Rest mit dem Mehl beigeben, mischen, in das vorbereitete Blech füllen, glatt streichen.
Backen
Ca. 20 Min. in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Die Brownies müssen innen noch feucht sein. Etwas abkühlen, Brownies noch warm in der Form in Würfel schneiden, Brownies darin auskühlen, erst dann herausnehmen, auf ein Backpapier legen.
Glasur
Kuchenglasur auf den Brownies verteilen, beiseite gestellte Nüsse darüberstreuen, trocknen lassen.

Empfohlene Weine