Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Mini Matcha-Waffeln mit Fruchtsalat
40 min Aktiv | 1 Std. 10 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 667
  • Fett ca. 27g
  • Kohlenhydrate ca. 80g
  • Eiweiss ca. 22g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Waffelteig
  • 1.5 dl Haferdrink
  • 2 Eier
  • 1 EL Matchapulver
  • 200 g Dinkelmehl
  • 100 g Cashewmus
  • 1 TL Backpulver
  • 80 g Kokosblütenzucker
  • 1 Prise Salz
Waffeln backen
  • wenig Öl
  • Puderzucker, zum Bestäuben
Anrichten
  • 2 Pfirsiche, in Schnitzen
  • 150 g Ricotta
  • 100 g Kirschen, entsteint, halbiert
  • 1 EL Honig
  • einige Thymianzweiglein
  • 50 g Mandelblättchen, geröstet
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Waffelteig
Haferdrink und Matchapulver in einer kleinen Pfanne verrühren, unter Rühren aufkochen, etwas abkühlen. Eier und Cashewmus darunterrühren. Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer Schüssel mischen. Matcha-Mischung darunterrühren, glatt rühren, Teig zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 30 Min. quellen lassen.
Waffeln backen
Waffeleisen erhitzen, mit wenig Öl bestreichen. Je 1 Teelöffel Teig auf das Waffeleisen geben, Waffeln ca. 1½ Min. backen, herausnehmen, auf einem Gitter etwas abkühlen, mit Puderzucker bestäuben. Mit dem restlichen Teig gleich verfahren.
Anrichten
Waffeln und Früchte auf einer Platte anrichten. Ricotta mit Honig verrühren, Thymian und Mandeln darauf verteilen.