Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
20% auf alle Weine* - nur bis Sonntag mehr anzeigen
Pilz-Ramensuppe
45 min Aktiv | 1 Std. 15 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 426
  • Fett ca. 18g
  • Kohlenhydrate ca. 39g
  • Eiweiss ca. 24g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Pilze einweichen
  • 25 g getrocknete Shiitake-Pilze
  • 1 dl Wasser
Vorbereiten
  • 1 cm Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
Suppe
  • 1 EL Öl
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1.2 Liter Rindsbouillon
Pilze
  • 200 g Champignons
  • 200 g Pleurotus (Austernpilze)
Fleisch und Pilze
  • 3 EL Sojasauce
  • 250 g Hackfleisch (Rind und Schwein)
  • 2 EL Erdnussöl
  • 1 TL Pfeffer
Ramennudeln
  • Wasser, siedend
  • 200 g Ramen-Nudeln
Ramensuppe
  • 200 g Blattspinat
  • 2 EL Röstzwiebeln
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Pilze einweichen
Pilze ca. 30 Min. im Wasser einweichen.
Vorbereiten
Schalotte, Knoblauch und Ingwer schälen, fein hacken.
Suppe
Öl in einer Pfanne erwärmen. Schalotte, Knoblauch und Ingwer ca. 3 Min. andämpfen. Bouillon dazugiessen. Pilze mit dem Einweichwasser und dem Lorbeer beigeben, offen ca. 15 Min. köcheln.
Pilze
Pleurotus in Stücke, Champignons in Scheiben schneiden.
Fleisch und Pilze
1 EL Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Fleisch ca. 4 Min. anbraten, mit 1 EL Sojasauce würzen, ca. 1 Min. fertig braten, herausnehmen. Restliches Öl in dieselbe Pfanne geben. Pilze portionenweise je ca. 5 Min. rührbraten, restliche Sojasauce beigeben, ca. 1 Min. fertigbraten, würzen.
Ramennudeln
Ramen-Nudeln in siedendem Wasser ca. 2 Min. kochen, abtropfen.
Ramensuppe
Spinat in die Suppe geben, ca. 2 Min. köcheln, Nudeln mit dem Fleisch und Pilzen beigeben, heiss werden lassen. Suppe anrichten, Röstzwiebeln darüberstreuen.