Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Süsse Venere-Reis-Tarte mit Kiwis
1 Std. 20 min Aktiv | 2 Std. Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 667
  • Fett ca. 40g
  • Kohlenhydrate ca. 62g
  • Eiweiss ca. 12g
Autor: Ivo Adam
Das brauchts
Das brauchts für 8 Personen
Milchreis
  • 5 dl Milch
  • 2 dl Halbrahm
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Venere-Reis
Füllung
  • 100 g Butter, weich
  • 50 g Kokosblütenzucker
  • 2 Eigelb
  • 30 g Marzipan, in Stücken
  • 1 Bio-Limette, abgeriebene Schale, Saft beiseitegestellt
  • 80 g gemahlene geschälte Mandeln
  • 0.25 TL Backpulver
  • 1 ausgewallter Mürbeteig (ca. 32 cm Ø)
  • 2 Eiweiss
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL Heidelbeerkonfitüre
Kiwis
  • 4 Kiwis, in Schnitzen
  • 1 EL Olivenöl
Anrichten
  • 320 g Glace Fior di Latte
  • wenig Dill
Utensilien
  • Für ein Backblech (ca. 28 cm Ø)
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Milchreis
Milch mit dem Reis und Salz aufkochen. Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Rühren bei kleiner Hitze ca. 50 Min. zu einem dicken, aber noch feuchten Brei köcheln, etwas abkühlen. Rahm darunterrühren, Masse fein pürieren und auskühlen.
Füllung
Butter in eine Schüssel geben, Kokosblütenzucker darunterrühren. Limettenschale, Eigelbe und Marzipan beigeben, mit den Schwingbesen des Mixers ca. 5 Min. rühren. Mandeln und Backpulver mit dem Milchreis daruntermischen.
Eiweisse mit dem Salz steif schlagen, sorgfältig unter die Masse ziehen. Teig entrollen, mit dem Backpapier ins Blech legen. Teig mit der Konfitüre bestreichen, Füllung darauf verteilen.
Backen
Ca. 40 Min. in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, aus der Form nehmen, auf ein Gitter schieben, auskühlen.
Kiwis
Kiwis mit dem beiseitegestellten Limettensaft und Öl sorgfältig mischen.
Anrichten
Die Tarte in Stücke schneiden. Von der Glace Kugeln formen, mit der Tarte, den Kiwis und etwas Dill anrichten.

Empfohlene Weine