Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Maismuffins mit Zimtpflaumen
30 min Aktiv | 55 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 288
  • Fett ca. 13g
  • Kohlenhydrate ca. 36g
  • Eiweiss ca. 6g
Das brauchts
Das brauchts für 12 Stücke
Teig
  • 60 g Rohzucker
  • 0.5 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
  • 3 Ei
  • 150 g griechischer Jogurt nature
  • 120 g Butter, flüssig, ausgekühlt
  • 150 g Weissmehl
  • 50 g flüssiger Blütenhonig
  • 150 g feiner Maisgriess
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Mandel, grob gehackt
Pflaumenkompott
  • 1 dl Wasser
  • 150 g griechischer Jogurt nature
  • 0.5 TL Zimt
  • 2 EL Zucker
  • 800 g Pflaumen, entsteint, in Schnitzen
  • 0.5 TL Vanillepaste
Utensilien
  • Für ein Muffinblech mit 12 Vertiefungen von je ca. 7 cm Ø, gefettet oder mit Papier-Backförmchen ausgelegt
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Teig
Zucker, Eier und Zitronenschale in eine Schüssel geben, mit den Schwingbesen des Mixers ca. 3 Min. rühren, bis die Masse schaumig ist. Zitronensaft, Jogurt, Butter und Honig darunterrühren. Mehl, Maisgriess, Backpulver und Salz mischen, unter die Masse mischen, in das vorbereitete Blech verteilen. Mandeln darüberstreuen.
Backen
Ca. 25 Min. in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen.
Pflaumenkompott
Wasser und Zucker in einer Pfanne aufkochen, köcheln bis sich der Zucker aufgelöst hat. Pflaumen, Vanillepaste und Zimt beigeben, ca. 3 Min. köcheln. Pflaumenkompott und Jogurt zu den noch lauwarmen Muffins servieren.