Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Kakao-Zauberstäbe
20 min Aktiv | 1 Std. 35 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 91
  • Fett ca. 4g
  • Kohlenhydrate ca. 12g
  • Eiweiss ca. 2g
Das brauchts
Das brauchts für 25 Stücke
Teig
  • 300 g Halbweissmehl
  • 1 EL Kakaopulver
  • 3 EL Zucker
  • 0.5 Päckli Trockenhefe
  • 0.5 TL Salz
  • 1.75 dl Wasser
  • 2 EL Olivenöl
Stäbe
  • 2 EL Rahm
Zauberstäbe
  • Zucker-Streudekor
  • 1 Beutel dunkle Kuchenglasur (ca. 120 g)
Utensilien
  • Schürze, Backpapier, Backblech, Schüssel, Pinsel , Kochlöffel, Glas, Messbecher, Ofenhandschuhe, Esslöffel, Teelöffel, Timer, Schälchen, Waage, Gitter, Teighörnchen
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Teig
Mehl, Kakaopulver, Zucker, Salz und Hefe in eine Schüssel geben, mischen. Wasser und Öl dazugiessen, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Teig zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.
Stäbe
Teig in ca. 25 Portionen teilen, von Hand zu je ca. 25 cm langen Stäben rollen. Auf zwei mit Backpapier belegte Bleche legen, mit Rahm bestreichen.
Backen
Ca. 15 Min. im auf 200 °C vorgeheizten Ofen (Heissluft). Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.
Zauberstäbe
Kuchenglasur im heissen Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen, in ein hohes Gefäss füllen. Stäbe bis zur Hälfte in die Glasur tauchen, Zucker-Streudekor darüberstreuen, trocknen lassen.

Empfohlene Weine