Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Veganes, glutenfreies Tiramisù
30 min Aktiv | 10 Std. 2 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 403
  • Fett ca. 18g
  • Kohlenhydrate ca. 51g
  • Eiweiss ca. 9g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Teig
  • 1 TL glutenfreies Backpulver (Dr. Oetker)
  • 80 g Reismehl
  • 3 EL Reissirup
  • 0.5 TL Apfelessig
  • 0.75 dl Sojadrink
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL Tahina (Sesampaste)
  • 25 g Kokosöl, flüssig
Kaffee-Sirup
  • 0.75 dl Kaffee, heiss
  • 2 TL Zucker
Creme
  • 6 EL Reissirup
  • 30 g Kokosöl, flüssig
  • 1.5 dl Sojadrink
  • 450 g Tofu, in Stücken
  • 1 TL Vanillepaste
  • 1 TL Zitronensaft
  • wenig Kakaopulver
Utensilien
  • Für eine Gratinform (ca. 1 ½ Liter), gefettet
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Teig
Reismehl, Backpulver und Salz in eine Schüssel geben, mischen. Sojadrink und alle Zutaten bis und mit Tahina verrühren, zum Reismehl giessen, gut verrühren, Essig darunterrühren. Den Teig in die vorbereitete Form geben.
Backen
Ca. 12 Min. in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, mit einer Gabel oder Holzspiesschen mehrmals einstechen.
Kaffee-Sirup
Kaffee und Zucker gut verrühren, den Sirup über das noch warme Biskuit giessen, auskühlen.
Creme
Tofu mit allen Zutaten bis und mit Zitronensaft mit den Schwingbesen des Mixers verrühren. Creme auf dem Biskuit verteilen, mit Kakao bestäuben. Vor dem Servieren über Nacht zugedeckt kühl stellen.

Empfohlene Weine