Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Lammschulter-Braten mit Zitronenkartoffeln
45 min Aktiv | 2 Std. 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 430
  • Fett ca. 22g
  • Kohlenhydrate ca. 20g
  • Eiweiss ca. 35g
Das brauchts
Das brauchts für 6 Personen
Lammschulter
  • 4 Knoblauchzehe, gepresst
  • 2 EL Olivenöl
  • 0.5 Bund Thymian, fein geschnitten
  • 0.5 Bund Rosmarin, fein geschnitten
  • 0.5 Bund Majoran, fein geschnitten
  • 1 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 1 kg Lammschulter, ohne Knochen, beim Metzger vorbestellt
  • 8 Stück Küchenschnur, je ca. 20 cm lang
  • 2 EL Bratbutter
Kartoffeln
  • 2 rote Zwiebel, in Schnitzen
  • 800 g Baby-Kartoffeln
  • 1 Bio-Zitrone, Schale mit dem Sparschäler abgeschält
  • 3 Lorbeerblatt
  • 0.5 Bund Thymian, zerzupft
  • 0.5 Bund Rosmarin, zerzupft
  • 1 dl Weisswein
  • 1.5 dl Gemüsebouillon
  • 0.5 EL Maizena
Utensilien
  • Brattopf mit Deckel
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Lammschulter
Öl, Knoblauch, Kräuter, Salz und Pfeffer mischen. Fleisch damit einreiben, aufrollen, mit der Schnur binden. Bratbutter im Bräter erhitzen. Braten rundum ca. 6 Min. anbraten, herausnehmen. Hitze reduzieren, evtl. wenig Bratbutter beigeben.
Kartoffeln
Kartoffeln, Zwiebeln, Zitronenschale, Thymian, Rosmarin und Lorbeer in den Bräter geben und ca. 3 Min. andämpfen. Wein dazugiessen, auf die Hälfte einköcheln. Maizena mit der Bouillon anrühren, dazugiessen, aufkochen. Hitze reduzieren, Fleisch wieder beigeben.
Schmoren im Ofen
Zugedeckt ca. 1½ Std. in der Mitte des auf 160 °C vorgeheizten Ofens schmoren. Deckel entfernen, ca. 30 Min. fertig schmoren.

Empfohlene Weine