Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Gerösteter Romanesco mit Jogurt-Minzsauce
20 min Aktiv | 1 Std. Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 222
  • Fett ca. 16g
  • Kohlenhydrate ca. 9g
  • Eiweiss ca. 8g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Romanesco vorkochen
  • 800 g Romanesco
  • 1 Bund Pfefferminze, Blätter abgezupft
  • Salzwasser, siedend
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Fleur de Sel
Grüne Jogurtsauce
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Bund glattblättrige Petersilie, grob geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, grob gehackt
  • 0.5 TL Salz
  • 300 g griechischer Jogurt nature
  • wenig Pfeffer
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Romanesco vorkochen
Romanesco kopfüber ca. 10 Min. im siedenden Salzwasser vorkochen. Pfefferminze in ein Abtropfsieb geben, Romanesco darüber abtropfen, ausdampfen lassen. Pfefferminze in einen Mixbecher geben. Romanesco halbieren, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit dem Öl beträufeln, salzen.
Backen
Ca. 40 Min. in der unteren Hälfte des auf 220°C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen.
Grüne Jogurtsauce
Zitronensaft, Öl, Petersilie, Knoblauch und 100 g Jogurt zu der Pfefferminze in den Mixbecher geben, sehr fein pürieren, würzen. Restliches Jogurt darunterrühren. Sauce über den Romanesco träufeln, lauwarm oder kalt servieren.

Empfohlene Weine