Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Hirschmedaillons mit Zwetschgensauce
35 min Aktiv | 35 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 357
  • Fett ca. 19g
  • Kohlenhydrate ca. 12g
  • Eiweiss ca. 33g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Zwetschgensauce
  • 1 EL Butter
  • 2 Schalotte, in feinen Streifen
  • 2 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 8 Wacholderbeeren, fein gehackt
  • 3 Lorbeerblatt
  • 1 Zweiglein Rosmarin, fein geschnitten
  • 3 EL Marsala
  • 1.5 dl Wildfond (oder Rindsbouillon)
  • 350 g Zwetschgen, in Schnitzen
  • 2 TL Zucker
  • 50 g Butter, in Stücken, kalt
Hirsch
  • 1 EL Bratbutter
  • wenig Pfeffer
  • 0.5 TL Salz
  • 8 Hirschmedaillons (je ca. 70 g)
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Zwetschgensauce
Butter in einer Pfanne erwärmen. Schalotten und Knoblauch ca. 5 Min. andämpfen. Wacholder, Lorbeer und Rosmarin beigeben, kurz mitdämpfen. Marsala und Fond dazugiessen, ca. 2 Min. einkochen. Zwetschgen und Zucker beigeben, ca. 5 Min. köcheln. Hitze reduzieren, Pfanne von der Platte nehmen. Butter portionenweise unter Rühren beigeben. Dabei Pfanne hin und wieder kurz auf die Platte stellen, um die Sauce nur leicht zu erwärmen, sie darf nicht kochen. Rühren bis die Sauce gebunden ist.
Hirsch
Bratbutter in einer Bratpfanne erhitzen. Fleisch würzen, beidseitig je ca. 2 Min. anbraten. Herausnehmen, zugedeckt ca. 5 Min. ruhen lassen. Fleisch mit der Zwetschgensauce anrichten.