Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Cremig-scharfe Ramen mit Soja-Eier
1 Std. Aktiv | 7 Std. Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 725
  • Fett ca. 34g
  • Kohlenhydrate ca. 59g
  • Eiweiss ca. 45g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Soja-Eier
  • 1.5 dl Sojasauce
  • 3 dl Wasser
  • 1.5 EL Reisessig
  • 1.5 EL Rohzucker
  • 1 Sternanis
  • 1 TL Chiliflocken
  • 6 frisches Ei
  • Wasser, siedend
Suppe
  • 1 EL Woköl oder Erdnussöl
  • 400 g Hackfleisch (Schwein)
  • 2 Knoblauchzehe, gepresst
  • 8 dl Rindsbouillon
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 Lorbeerblatt
  • 3 EL Tahina (Sesampaste)
  • 4 dl Sojadrink
  • 1 TL Chiliflocken
  • 1 Sternanis
Anrichten
  • 1 Dose Maiskörner (ca. 210 g), abgetropft
  • 250 g Ramen-Nudeln
  • Wasser, siedend
  • 60 g eingelegter Ingwer, abgetropft
  • 3 Bundzwiebel mit dem Grün, in feinen Ringen
  • 0.5 Bund Koriander, grob geschnitten
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Soja-Eier
Wasser mit allen Zutaten bis und mit Chiliflocken aufkochen. Flüssigkeit ca. 2 Min. einköcheln, auskühlen, in ein verschliessbares Gefäss umfüllen. Eier im siedenden Wasser ca. 7 Min. kochen, unter fliessendem kaltem Wasser abschrecken, sorgfältig schälen, in die Sojamischung legen. Eier im Kühlschrank mind. 6 Std. marinieren.
Suppe
Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch ca. 6 Min. anbraten. Knoblauch kurz mitbraten. Sojasauce beigeben, dauntermischen. Fleisch herausnehmen. Bouillon, Sojasauce, Chiliflocken, Sternanis und Lorbeer zugeben, aufkochen, offen ca. 5 Min. köcheln. Sojadrink und Tahina dazugeben, gut verrühren, nur noch heiss werden lassen, Fleisch wieder beigeben.
Anrichten
Ramen-Nudeln in siedendem Wasser ca. 2 Min. kochen, abtropfen, mit dem Mais, Ingwer und Bundzwiebeln in Bowls verteilen. Suppe und Hackfleisch darauf verteilen. Eier abtropfen, halbieren, darauf geben, Koriander darüberstreuen.