Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Geschmorter Kabis mit Miso und Randenstock
45 min Aktiv | 1 Std. 50 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 367
  • Fett ca. 20g
  • Kohlenhydrate ca. 32g
  • Eiweiss ca. 9g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Kabis
  • 1 EL Miso-Paste
  • Olivenöl zum Braten
  • 1 kg Weisskabis, in Schnitzen
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1.5 dl Gemüsebouillon
Randenstock
  • 600 g Randen, geschält, in Stücken
  • 200 g mehligkochende Kartoffeln, geschält, in Stücken
  • Salzwasser, siedend
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Grüne Misosauce
  • 2.5 dl Soja-Rahm
  • 1.5 EL Miso-Paste
  • 1 Bund Koriander, grob geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 Bund glattblättrige Petersilie, grob geschnitten
  • 0.5 Bund Thai-Basilikum, grob geschnitten
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Kabis
Öl in einem Brattopf erhitzen. Kabis-Schnitze, mit Miso einreiben, würzen. Die Schnittflächen portionenweise je ca. 3 Min. goldbraun braten, dabei wenn nötig etwas Öl in die Pfanne geben. Zitronensaft und Bouillon dazugiessen, aufkochen. Kabis-Schnitze wieder beigeben.
Garen im Ofen
Zugedeckt ca. 45 Min. in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Deckel entfernen, Kabis mit Garflüssigkeit beträufeln, offen ca. 20 Min. fertig garen.
Randenstock
Randen und Kartoffeln im siedenden Salzwasser ca. 30 Min. weich kochen, abtropfen. Gemüse mit Olivenöl fein pürieren, würzen.
Grüne Misosauce
Soja-Rahm in einer Pfanne erwärmen. Miso und Knoblauch darunterrühren, ca. 5 Min. köcheln. Kräuter beigeben, sehr fein pürieren. Kabis-Schnitze mit dem Randenstock und der Misosauce anrichten.