Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Pilz-Omeletten
30 min Aktiv | 30 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 385
  • Fett ca. 25g
  • Kohlenhydrate ca. 25g
  • Eiweiss ca. 13g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Teig
  • 75 g Kartoffelstärke
  • 0.25 TL Salz
  • 10 g getrocknete Steinpilze, fein gemahlen
  • 1.5 dl Milch
  • 0.5 dl Mineralwasser mit Kohlensäure
  • 2 frisches Ei
  • 25 g Butter, flüssig, abgekühlt
Ausbacken
  • Bratbutter
Pilzfüllung
  • 1 Äpfel, in Würfeli
  • 300 g gemischte Pilze (z.B. Champignons, Eierschwämme, und Kräuterseitlinge), in Stücken
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 0.5 Bund glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
  • 200 g saurer Halbrahm
  • 50 g Rohess-Speck, in Streifen
  • 40 g Frisée, in Stücken
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Teig
Kartoffelstärke, Salz und gemahlene Pilze in einer Schüssel mischen, in der Mitte eine Mulde eindrücken. Milch, Wasser, Eier und Butter verrühren. Flüssigkeit nach und nach unter Rühren mit dem Schwingbesen in die Mulde giessen, weiterrühren, bis der Teig glatt ist.
Ausbacken
Wenig Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. So viel Teig (ca. ¼) in die Pfanne geben, dass der Boden sehr dünn überzogen ist. Hitze reduzieren, wenn die Unterseite gebacken ist, löst sie sich von selbst. Omeletten wenden, fertig backen, warm stellen. Teig gut durchrühren, Vorgang 3-mal wiederholen.
Pilzfüllung
Wenig Bratbutter in derselben Pfanne erhitzen. Pilze und Apfelwürfeli ca. 5 Min. anbraten, würzen. Knoblauch und Petersilie beigeben, kurz mitbraten. Sauren Halbrahm beigeben, heiss werden lassen. Omeletten mit der Pilzfüllung, Speck und Salat füllen.