Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Moules frites
1 Std. Aktiv | 1 Std. Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 740
  • Fett ca. 47g
  • Kohlenhydrate ca. 53g
  • Eiweiss ca. 18g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Frites
  • 1.5 kg mehligkochende Kartoffeln, in ca. 7 cm langen und ca. 1 cm dicken Stängeln
  • Öl zum Frittieren
  • 1 TL Fleur de Sel
Moules
  • 50 g Butter
  • 2 kg Miesmuscheln (Moules)
  • 4 Schalotte, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 Bund glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
  • wenig Pfeffer
  • 3 dl Weisswein
  • 0.25 TL Salz
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Frites
Ofen auf 60 °C vorheizen, Schüssel und Teller vorwärmen. Kartoffelstängelchen kalt abspülen, abtropfen, auf einem Tuch sehr gut trockentupfen. Öl im Brattopf bis zu ½ Höhe füllen, auf 160 °C erhitzen. Kartoffeln portionenweise je ca. 3 Min. vorfrittieren, sie dürfen keine Farbe annehmen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, auf einem mit Haushaltpapier belegten Gitter abtropfen, auskühlen. Öl auf 175 °C erhitzen, vorfrittierte Pommes frites portionenweise je ca. 3 Min. knusprig und goldgelb backen. Mit der Schaumkelle herausnehmen, auf dem mit frischem Haushaltspapier belegten Gitter abtropfen, warm stellen. Dabei Ofentür mit einem Kellenstiel einen Spalt breit offen halten, salzen.
Moules
Muscheln unter fliessendem kaltem Wasser gut bürsten, Bart entfernen. Butter in einer grossen Pfanne erwärmen. Schalotten und Knoblauch andämpfen. Muscheln und Petersilie beigeben, kurz mitdämpfen. Wein dazugiessen, würzen, zugedeckt ca. 7 Min. köcheln. Moules mit den Frites anrichten