Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Mürbeteig Apfelmuffins mit Füllung
45 min Aktiv | 1 Std. 15 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 248
  • Fett ca. 13g
  • Kohlenhydrate ca. 29g
  • Eiweiss ca. 6g
Das brauchts
Das brauchts für 8 Stücke
Teig
  • 1 Prise Salz
  • 220 g Dinkelvollkornmehl
  • 60 g vegane Butter, in Stücken
  • 40 g Ahornsirup
  • 20 g Apfelmus
Füllung
  • 350 g Apfel, fein gerieben
  • 40 g Kokosnussmilch-Jogurt
  • 60 g gemahlene Haselnüsse
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 EL grobkörniger Rohzucker
  • 1 Prise Salz
  • 0.5 TL Zimt
Utensilien
  • Für ein Muffinblech mit 12 Vertiefungen von je ca. 7 cm Ø, 8 davon gefettet
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Teig
Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Butter, Ahornsirup und Apfelmus beigeben, rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen, zugedeckt ca. 10 Min. kühlstellen.
Füllung
Äpfel und Nüsse mit allen Zutaten restlichen Zutaten bis und mit Salz mischen.
Formen
¾ des Teiges auf wenig Mehl ca. 2 mm dick auswallen, vorbereitete Muffin-Vertiefungen mit dem Teig auskleiden, Füllung darauf verteilen. Restlichen Teig auf wenig Mehl ca. 2 mm dick auswallen, Deckel ausstechen, auf die Füllung legen, gut andrücken, kreuzweise einschneiden.
Backen
Ca. 20 Min. in der Mitte des auf 175 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter etwas abkühlen.

Empfohlene Weine