Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Marzipancreme mit Minz-Pesto
15 min Aktiv | 1 Std. 15 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 1087
  • Fett ca. 78g
  • Kohlenhydrate ca. 68g
  • Eiweiss ca. 22g
Das brauchts
Das brauchts für 2 Personen
Marzipancreme
  • 2.5 dl Milch
  • 0.5 EL Maizena
  • 80 g helles Marzipan, in Stücken
  • 1 Ei
  • 1 dl Rahm, steif geschlagen
Minz-Pesto
  • 1 Bio-Limette, abgeriebene Schale und wenig Saft
  • 2.5 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Rohzucker
  • 10 Blätter Pfefferminze, fein geschnitten
  • 20 g Mandel, fein gehackt
Servieren
  • 135 g Schokolademandeln
Utensilien
  • 2 Gläser von je ca. 2 ½ dl
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Marzipancreme
Milch, Marzipan, Maizena und Ei in einer Pfanne mit dem Schwingbesen verrühren, unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Sobald die Masse bindet und cremig wird, Pfanne sofort von der Platte nehmen, ca. 2 Min. weiterrühren. Creme durch ein Sieb in eine Schüssel giessen. Klarsichtfolie direkt auf die Creme legen, auskühlen, ca. 1 Std. kühl stellen. Creme glatt rühren. Schlagrahm sorgfältig unter die Creme ziehen.
Minz-Pesto
Limettenschale und -saft mit dem Öl, Zucker und Salz verrühren, Mandeln und Pfefferminze darunterrühren.
Servieren
Creme in 2 Gläser verteilen. Minz-Pesto darüberträufeln, mit den Amandes au chocolat noir salé servieren.

Empfohlene Weine