Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Champagner-Torte
45 min Aktiv | 6 Std. 30 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 484
  • Fett ca. 23g
  • Kohlenhydrate ca. 55g
  • Eiweiss ca. 8g
Das brauchts
Das brauchts für 8 Stücke
Biskuit
  • 120 g Zucker
  • 4 Eigelbe
  • 0.25 TL Salz
  • 4 Eiweisse
  • 1 EL Wasser, heiss
  • 3 EL Zucker
  • 150 g Weissmehl
  • 0.25 TL Backpulver
Champagner
  • 0.5 dl Champagner
Champagner-Creme
  • 2 dl Vollrahm, steif geschlagen
  • 4 Blätter Gelatine, ca. 5 Min. in kaltem Wasser eingelegt, abgetropft
  • 50 g Zucker
  • 2.5 dl Champagner
Dekorieren
  • 1.5 dl Rahm
  • 2 EL Puderzucker
  • 100 g weisse Schokolade, fein gehackt
  • 50 g Meringue-Schalen
Utensilien
  • Für eine Springform (ca. 20 cm Ø), Boden mit Backpapier belegt.
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Biskuit
Zucker, Eigelbe und Wasser in eine Schüssel geben, mit den Schwingbesen des Mixers ca. 5 Min. rühren, bis die Masse hell und schaumig ist. Eiweisse mit dem Salz steif schlagen, Zucker beigeben, weiterschlagen, bis der Eischnee glänzt. Mehl und Backpulver mischen, lagenweise mit dem Eischnee auf die Eimasse geben, mit dem Gummischaber sorgfältig darunterziehen, in die vorbereitete Form füllen.
Backen
Ca. 45 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens, dabei das Biskuit gegen Ende der Backzeit wenn nötig mit Alufolie bedecken. Herausnehmen, etwas abkühlen, Formenrand entfernen, Biskuit auf ein Gitter stürzen, Backpapier entfernen, auskühlen.
Champagner
Biskuit 2-mal aufschneiden. Champagner über die Biskuits träufeln. Formenrand reinigen, mit wenig Öl bestreichen, mit Klarsichtfolie auslegen, auf eine Platte stellen. Biskuitboden hineinlegen.
Champagner-Creme
½ dl Champagner mit dem Zucker aufkochen. Pfanne von der Platte nehmen. Gelatine darunterrühren, durch ein Sieb in eine Schüssel giessen. 2 dl Champagner darunterrühren, ca. 1 Std. kühl stellen, bis die Masse am Rand leicht fest ist. Schlagrahm darunterziehen.
Torte
Die Hälfte der Champagnermasse auf dem Biskuitboden verteilen. Zweites Biskuit darauflegen, restliche Masse darauf verteilen, Biskuitdeckel darauflegen. Torte zugedeckt ca. 4 Std. kühl stellen.
Dekorieren
Rahm mit dem Puderzucker steif schlagen. Torte aus dem Kühlschrank nehmen, Formenrand entfernen. Torte am Rand und auf der Oberfläche mit dem Schlagrahm bestreichen, kühl stellen. Schokolade in eine dünnwandige Schüssel geben, über das nur leicht siedende Wasserbad hängen, sie darf das Wasser nicht berühren. Schokolade schmelzen, glatt rühren, mit einem Löffel über die Tortenoberfläche und den Rand fliessen lassen. Meringue darauf verteilen, servieren.

Empfohlene Weine