Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Forelle meunière mit Bärlauch
45 min Aktiv | 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 621
  • Fett ca. 36g
  • Kohlenhydrate ca. 31g
  • Eiweiss ca. 41g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Kartoffeln
  • Salzwasser, siedend
  • 800 g Frühkartoffeln
Zitronen-Butter
  • 30 g Mandelstifte
  • 1 EL Bratbutter
  • 60 g Kapern, abgetropft
  • 80 g Butter
  • 1 Bio-Zitrone, wenig abgerieben Schale und 1/2 Saft
  • 1 EL Bärlauch, fein geschnitten
  • 1 EL glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
  • 0.25 TL Salz
Kartoffelsalat
  • 1 EL grobkörniger Senf
  • wenig Pfeffer
  • 0.5 TL Salz
  • 1 Bund Bärlauch, fein geschnitten
  • 1 Bund glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
Fisch menière
  • 1.5 EL Weissmehl
  • 4 Forellenfilets (Bio), Gräten entfernt
  • 2 EL Bratbutter
  • 0.5 TL Salz
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Kartoffeln
Kartoffeln offen im siedenden Salzwasser ca. 25 Min. weich kochen. Kartoffeln abtropfen.
Zitronen-Butter
Mandeln in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten. Herausnehmen, beiseitestellen. Bratbutter in derselben Pfanne erhitzen. Kapern ca. 3 Min. knusprig braten. Herausnehmen, auf Haushaltpapier abtropfen. Butter in derselben Pfanne erwärmen, bis die Butter schäumt und leicht nussig riecht. Zitronenschale und -saft beigeben. 4 EL davon in eine Schüssel geben. Kräuter unter die restliche Butter mischen, salzen, beiseitestellen.
Kartoffelsalat
Senf in dieselbe Schüssel geben, mit der Zitronen-Butter verrühren, würzen. Kartoffeln längs halbieren, mit dem Bärlauch und Petersilie daruntermischen.
Fisch menière
Mehl in einen flachen Teller geben. Fischfilets salzen, im Mehl wenden. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Fisch beidseitig je ca. 3 Min. braten, auf Tellern anrichten, Zitronen-Butter darüberträufeln. Die beiseitegestellten Mandeln und Kapern darüberstreuen, Kartoffelsalat dazu servieren.

Empfohlene Weine