Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Kräuter-Lamm mit Rhabarber-Chutney
45 min Aktiv | 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 677
  • Fett ca. 40g
  • Kohlenhydrate ca. 36g
  • Eiweiss ca. 41g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Chutney
  • 0.75 dl Weissweinessig
  • 2 EL Zucker
  • 0.5 TL Salz
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 EL Senfkörner
  • 200 g Rhabarber, in Scheibchen
Couscous
  • 120 g Couscous
  • 0.5 TL Salz
  • 2.5 dl Wasser, siedend
  • 2 EL Honigsenf
  • 1 EL Weissweinessig
  • 100 g Haselnüsse, grob gehackt, geröstet
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Bund Pfefferminze, grob geschnitten
  • 1 Bund glattblättrige Petersilie, grob geschnitten
Kräuter-Lamm
  • 1 Bund Thymian, fein geschnitten
  • 1 Bund glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
  • 0.75 TL Salz
  • 2 Lammnierstücke
  • 1 EL Olivenöl
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Chutney
Essig, Zucker und Salz in eine Pfanne geben, aufkochen. Hitze reduzieren, Zwiebel, Knoblauch und Senfkörner beigeben, zugedeckt ca. 5 Min. köcheln. Rhabarber beigeben zugedeckt ca. 8 Min. mitköcheln, beiseitestellen.
Couscous
Couscous und Salz in eine Schüssel geben, mischen. Siedendes Wasser darübergiessen, zugedeckt ca. 5 Min. ziehen lassen, mit einer Gabel lockern. Senf, Essig und Öl verrühren, unter den Couscous mischen. Nüsse und Kräuter daruntermischen.
Kräuter-Lamm
Kräuter auf einen Teller geben. Lamm salzen, in den Kräutern wenden, Panade gut andrücken. Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Lamm beidseitig je ca. 3 Min. braten, herausnehmen, zugedeckt ca. 5 Min. ruhen lassen. Fleisch tranchieren, mit dem Couscous und Chutney anrichten.

Empfohlene Weine