Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Pangasius mit Dill-Gurken
30 min Aktiv | 50 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 531
  • Fett ca. 42g
  • Kohlenhydrate ca. 7g
  • Eiweiss ca. 28g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Gurken
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 1 EL Butter
  • 1 Knoblauchzehe, in Scheibchen
  • 2 Gurke, geschält, halbiert, entkernt, in Dreiecken
Sauce
  • 200 g Crème fraîche
  • 1.5 dl Rahm
  • 0.5 EL Honig
  • 0.5 Bund Dill, fein gehackt
  • 0.25 TL Salz
  • wenig Pfeffer
Fisch
  • 4 Pangasiusfilets (je ca. 150 g)
  • 0.25 TL Salz
Speck-Crunch
  • 80 g Speckwürfeli
  • 0.5 Bund Dill, fein geschnitten
Utensilien
  • Für eine ofenfeste Form (ca. 3 Liter), gefettet
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Gurken
Butter in einer Pfanne erwärmen. Schalotte, Knoblauch und Gurken ca. 5 Min. andämpfen, in die vorbereitete Form geben.
Sauce
Crème fraîche, Rahm, Honig und Dill verrühren, würzen.
Fisch
Fischfilets salzen, auf die Dill-Gurken verteilen, Sauce darübergiessen.
Backen
Ca. 20 Min. in der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens.
Speck-Crunch
Speckwürfeli in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett langsam knusprig braten. Speck und Dill über den Auflauf streuen.

Empfohlene Weine