Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Zimtschnecken-Gugelhopf mit Birnen
30 min Aktiv | 4 Std. Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 240
  • Fett ca. 11g
  • Kohlenhydrate ca. 35g
  • Eiweiss ca. 5g
Das brauchts
Das brauchts für 16 Stücke
Teig
  • 500 g Halbweissmehl
  • 1.5 TL Salz
  • 3 EL grobkörniger Rohzucker
  • 0.5 Würfel Hefe (ca. 20 g), zerbröckelt
  • 80 g Butter, in Stücken
  • 3 dl Milch
Formen
  • 100 g Butter, weich
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL grobkörniger Rohzucker
  • 2 EL Zimt
  • wenig Halbweissmehl
  • 300 g Birnen, in kleinen Stücken
  • 0.25 TL Kardamompulver
Glasur
  • 100 g Puderzucker
  • 2 EL Zitronensaft
Utensilien
  • Für eine Gugelhopfform (ca. 2 Liter), gefettet und bemehlt
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Teig
Mehl, Zucker, Salz und Hefe in einer Schüssel mischen. Milch dazugiessen, kurz kneten, Butter beigeben, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 2 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.
Formen
Butter, Zitronensaft, Zucker, Zimt und Kardamom verrühren. Teig auf wenig Mehl zu einem Rechteck von ca. 40 × 50 cm auswallen. Füllung darauf verteilen, dabei ringsum einen Rand von ca. 1 cm frei lassen. Birnen darauf verteilen. Teig von der Längsseite her aufrollen. Teigrolle in die vorbereitete Form legen, bei Raumtemperatur nochmals ca. 30 Min. aufgehen lassen.
Backen
Ca. 60 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Gugelhopf auf ein Gitter stürzen, etwas abkühlen.
Glasur
Puderzucker und Zitronensaft verrühren, über den Gugelhopf träufeln, trocknen lassen.