Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Eingemachte Curry-Zucchetti
30 min Aktiv | 72 Std. 30 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 41
  • Fett ca. 0g
  • Kohlenhydrate ca. 8g
  • Eiweiss ca. 2g
Das brauchts
Das brauchts für 3000 g
1. Tag
  • 3 kg Zucchetti, entkernt, in ca. 3 cm grossen Würfeln
  • 100 g Zwiebeln, in Ringen
  • 100 g Salz
2. Tag
  • 4.5 dl Wasser
  • 4.5 dl Weissweinessig
  • 4 TL milder Curry
  • 400 g Zucker
  • 1 TL Pfeffer
Utensilien
  • Für 7 Einmachgläser von je ca. 5 dl
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
1. Tag
Zucchetti, Zwiebeln und Salz in einer Schüssel mischen, zugedeckt ca. 24 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.
2. Tag
Zucchetti und Zwiebeln in einem Sieb mit kaltem Wasser gut spülen, zurück in die Schüssel geben. Wasser mit allen restlichen Zutaten in einer Pfanne aufkochen, über die Zucchetti giessen. Nochmals zugedeckt im Kühlschrank ca. 24 Std. ziehen lassen.
3. Tag
Zucchetti und Zwiebeln durch ein Sieb über einer weiten Pfanne abtropfen. Das Gemüse in die Schüssel zurückgeben, die aufgefangene Flüssigkeit nochmals aufkochen, wieder über das Gemüse giessen. Erneut zugedeckt im Kühlschrank ca. 24 Std. ziehen lassen.
4. Tag
Das Gemüse mit der Flüssigkeit aufkochen, heiss in die sauberen, heiss ausgespülten Gläser füllen, gut verschliessen.