Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Pasta mit Salsiccia und Fenchel
40 min Aktiv | 40 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 762
  • Fett ca. 32g
  • Kohlenhydrate ca. 80g
  • Eiweiss ca. 32g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Blumenkohlsauce
  • 1 EL Butter
  • 1 Zwiebeln, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 400 g Blumenkohl, grob gehackt
  • 1 TL Salz
  • 4 dl Milch
  • wenig Pfeffer
Salsiccia
  • 260 g Schweinsbratwürste (ca. 260 g, z.B. Luganighette), mit dem Messerrücken aus der Haut gestrichen, grob gehackt
  • 1 EL Olivenöl
  • 0.75 TL Fenchelsamen, zerstossen
Fenchel
  • 300 g Fenchel, gehobelt
  • 50 g gemahlene Haselnüsse, geröstet
  • 0.25 TL Salz
Pasta
  • 400 g Pasta (z.B. Rigatoni)
  • Salzwasser, siedend
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Blumenkohlsauce
Butter in einer Pfanne erwärmen. Zwiebel und Knoblauch beigeben, ca. 2 Min. andämpfen. Blumenkohl beigeben, kurz mitdämpfen. Milch dazugiessen, würzen, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 15 Min. köcheln, fein pürieren.
Salsiccia
Bratwurst und Fenchelsamen gut kneten, mit nassen Händen ca. 20 Kugeln formen. Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Bällchen rundum ca. 8 Min. braten. Herausnehmen, in die Blumenkohlsauce geben.
Fenchel
Fenchel in derselben Bratpfanne ca. 2 Min. rührbraten, salzen. Nüsse beigeben, mischen, bis die Nüsse den Fenchel ummanteln.
Pasta
Pasta im siedenden Salzwasser knapp al dente kochen, abtropfen, zur Blumenkohlsauce und den Salsiccia-Kugeln geben, mischen. Pasta anrichten, Fenchel darauf verteilen.

Empfohlene Weine