Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Bouillabaisse
40 min Aktiv | 40 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 485
  • Fett ca. 10g
  • Kohlenhydrate ca. 40g
  • Eiweiss ca. 50g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Muscheln
  • 500 g Miesmuscheln
Gemüse
  • 4 Knoblauchzehe, gepresst
  • 2 Zwiebeln, halbiert, in feinen Streifen
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Tomatenpüree
  • 2 Lorbeerblatt
  • 1 roter Chili, entkernt, fein gehackt
  • 2 Rüebli, in Würfeli
  • 1 Briefchen Safran
  • 2 Tomate, in Würfeli
  • 2 Stängel Stangensellerie, in feine Streifen
  • 0.75 TL Salz
Bouillabaisse
  • 2 dl Weisswein
  • 4 dl Fischfond
  • 2 dl Wasser
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 400 g Zanderfilets ohne Haut, in Würfeln
  • 240 g geschälte rohe Crevettenschwänze (Bio)
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Muscheln
Miesmuscheln unter fliessendem kaltem Wasser gut abbürsten, Bart entfernen, bereits offene Muscheln wegwerfen.
Gemüse
Öl in einer weiten Pfanne erwärmen. Zwiebeln und alle Zutaten bis und mit Safran beigeben, ca. 5 Min. andämpfen. Rüebli, Tomaten und Stangensellerie beigeben, ca. 3 Min. mitdämpfen, salzen.
Bouillabaisse
Wein dazugiessen, zur Hälfte einkochen. Fond und Wasser dazugiessen, aufkochen. Muscheln beigeben, Hitze reduzieren zugedeckt ca. 5 Min. kochen. Fisch und Crevetten beigeben, sorgfältig mischen, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 5 Min. fertig köcheln, würzen.

Empfohlene Weine