Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
20% auf alle Weine* - nur bis Sonntag mehr anzeigen
Haselnuss-Schokoladensterne
40 min Aktiv | 12 Std. 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 180
  • Fett ca. 11g
  • Kohlenhydrate ca. 16g
  • Eiweiss ca. 4g
Das brauchts
Das brauchts für 20 Stücke
Teig
  • 3 frische Eiweisse (ca. 90 g)
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Puderzucker
  • 350 g gemahlene Haselnüsse
  • 2 EL Kakaopulver
Formen
  • wenig Zucker
Glasur
  • 50 g Puderzucker
  • Kakaopulver zum Bestäuben
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Teig
Eiweisse mit dem Salz steif schlagen. Puderzucker beigeben, kurz weiterschlagen, davon 100 g in ein Schälchen füllen, zugedeckt kühl stellen. Nüsse und Kakaopulver mischen, zum restlichen Eischnee geben, zu einem Teig zusammenfügen.
Formen
Teig portionenweise auf wenig Zucker oder zwischen zwei Backpapieren ca. 1 cm dick auswallen, mit einem Spachtel lösen, Sterne (ca. 7 cm Ø) ausstechen, dabei das Förmchen immer wieder in den Zucker tauchen. Guetzli auf ein mit Backpapier belegtes Bleche legen. Bei Raumtemperatur ca. 12 Std. oder über Nacht trocknen lassen.
Backen
Ca. 5 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Guetzli auf einem Gitter auskühlen.
Glasur
Puderzucker unter die kühl gestellte Eischneemasse rühren. Wenig davon in die Mitte der Sterne verteilen, mit einem Holzspiesschen in die Spitzen ziehen. Mit wenig Kakaopulver bestäuben. Bei Raumtemperatur trocknen lassen.