Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Zwiebel-Kraut-Wähe
55 min Aktiv | 1 Std. 25 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 220
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Teig
  • 0.75 Salz
  • 100 Weissmehl
  • 80 Butter
  • 1 Wasser
  • 100 Vollkornmehl
  • 0.25 Hefe
Belag
  • 400 Zwiebeln
  • 1 Butter
  • 0.25 Salz
  • 0.5 Kümmel
  • Pfeffer
  • 300 Krautstiel
  • 1.8 saurer Halbrahm
  • 1 Maizena
  • 0.5 Salz
  • Pfeffer
  • 2 Eier
  • 150 rezenter Appenzeller
Utensilien
  • Für ein Blech (ca. 30 cm Ø), Boden mit Backpapier belegt
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Teig
Die beiden Mehlsorten und Salz in einer Schüssel mischen. Butter beigeben, von Hand zu einer gleichmässig krümeligen Masse verreiben. Hefe in Wasser auflösen, dazugiessen, rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen. Zugedeckt ca. 10 Min. ruhen lassen. Teig auf wenig Mehl rund (ca. 34 cm Ø) auswallen, in das vorbereitete Blech legen, dicht einstechen, kühl stellen.
Belag
Kümmel in weiter Bratpfanne rösten, herausnehmen. Butter in derselben Pfanne warm werden lassen. Zwiebeln und Krautstiel portionenweise bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Wenden ca. 12 Min. andämpfen. Kümmel daruntermischen, würzen. Gemüse auskühlen, abtropfen. Für den Guss Rahm mit allen Zutaten bis und mit Pfeffer gut verrühren.
Einfüllen
Die Hälfte der Gemüsemischung auf dem Teigboden verteilen. Die Hälfte der Käsewürfeli darüberstreuen. Vorgang wiederholen, Guss darübergiessen. Backen: Ca. 30 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens.