Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Pastasalat mit Sommergemüse
25 min Aktiv | 40 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 560
  • Fett ca. 28g
  • Kohlenhydrate ca. 55g
  • Eiweiss ca. 17g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Sommergemüse
  • 400 g Zucchetti, in ca. 4 cm langen Stängel
  • 500 g Auberginen (z.B. Auberginen Tonda), in ca. 2 cm grossen Würfeln
  • 1 rote Zwiebel, in feinen Schnitzchen
  • 1 TL Salz
  • 3 EL Olivenöl
  • wenig Pfeffer
Pasta
  • 250 g Teigwaren (z.B. Orecchiette)
  • Salzwasser, siedend
Pastasalat
  • 2 EL Olivenöl
  • 5 EL Aceto balsamico bianco
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 150 g Ziegenkäse (z.B. Chavraoux Tendre Bûche), in ca. 7 mm breiten Scheiben, diagonal halbiert
  • 0.5 Bund Basilikum, grob zerzupft
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Sommergemüse
Auberginen und alle Zutaten bis und mit Pfeffer auf einem mit Backpapier belegten Blech mischen.
Backen
Ca. 15 Min. in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens. Blech herausnehmen, Gemüse in eine grosse Schüssel geben
Pasta
Pasta im siedenden Salzwasser al dente kochen, abtropfen. Pasta zum Gemüse geben, mischen.
Pastasalat
Essig und Öl dazugiessen, würzen. Pastasalat zugedeckt ca. 15 Min. ziehen lassen. Käse und Basilikum unter den Pastasalat mischen, anrichten.