Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Paella Marinera
45 min Aktiv | 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 363
  • Fett ca. 5g
  • Kohlenhydrate ca. 50g
  • Eiweiss ca. 26g
Das brauchts
Das brauchts für 6 Personen
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 grüne Peperoni, in ca. 2 cm breiten Stücken
  • 2 Knoblauchzehe, gepresst
  • 3 Bundzwiebel mit dem Grün, Grün beiseite gestellt
  • 1 rote Peperoni, in ca. 2 cm breiten Stücken
  • 1 roter Peperoncino, in Ringen, entkernt
  • 200 g Risottoreis (z.B. Arborio)
  • 1.5 dl Weisswein
  • 2 Briefchen Safran
  • 6.5 dl Fischbouillon, heiss
  • Salz, nach Bedarf
  • 0.75 TL Salz
  • 200 g Calamares (küchenfertig), in Ringen
  • 250 g festfleischige Fischfilets (z.B. Nilbarsch oder Rotbarsch, in ca. 3 cm grossen Stücken)
  • 200 g geschälte rohe Crevetten
  • 200 g Miesmuscheln, unter fliessendem Wasser gebürstet, Bart entfernt
  • wenig Olivenöl
  • 1 Zitrone, in Schnitzen
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Öl in einer Paellapfanne oder einer weiten beschichteten Bratpfanne warm werden lassen. Zwiebeln und Knoblauch andämpfen. Peperoni und Peperoncino kurz mitdämpfen. Reis beigeben, unter Rühren dünsten, bis er glasig ist. Wein dazugiessen, vollständig einkochen. Bouillon und Safran beigeben, unter gelegentlichem Rühren zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 10 Min. köcheln. Beiseitegestelltes Bundzwiebelgrün in feine Ringe schneiden, daruntermischen. Fischstücke, Calamares und Crevetten salzen, sorgfältig unter den Reis mischen. Zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 10 Min. weiterköcheln. Muscheln auf der Paella verteilen. Pfanne zudecken, Pealla ca. 5 Min. fertig köcheln, bis sich die Muscheln öffnen. Pealla mit wenig Olivenöl beträufeln, Zitronenschnitze darauf verteilen.

Empfohlene Weine