Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Nur für kurze Zeit! Ab CHF 200.– Bestellwert einen Gutschein über CHF 20.– für den nächsten Einkauf sichern! (exkl. Vinolog-Lieferungen) mehr anzeigen
Gnocchi an Pilz-Kokossauce
1 Std. Aktiv | 1 Std. Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 566
  • Fett ca. 23g
  • Kohlenhydrate ca. 76g
  • Eiweiss ca. 10g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Portion
Gnocchiteig
  • 800 g Gschwellti (mehligkochende Sorte), frisch gekocht, heiss geschält
  • 200 g glutenfreies Mehl (Schär)
  • 30 g lactosefreie Butter, flüssig
  • 3 EL glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
  • 1 frisches Ei
  • 1 TL Salz
  • wenig Pfeffer
Gnocchi kochen
  • Salzwasser, siedend
Pilzsauce
  • Olivenöl zum Braten
  • 400 g gemischte Pilze (z.B. Eierschwämme, Champignons und Shiitake, halbiert)
  • 2.5 dl Kokosmilch
  • 1 dl glutenfreie Gemüsebouillon (z.B. Coop Free From)
  • 1 Stängel Zitronengras, gequetscht
  • 50 g Granatapfelkerne
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Gnocchiteig
Kartoffeln durchs Passe-vite in eine Schüssel treiben, etwas abkühlen. Mehl, Butter und Petersilie beigeben, mischen. Ei beigeben, würzen, von Hand mischen. Die Masse sollte noch feucht sein, aber nicht mehr an den Händen kleben, evtl. etwas Mehl beigeben. Masse auf wenig Mehl zu 4 Rollen von je ca. 2 cm Ø formen. Rollen schräg in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Gnocchi auf ein leicht bemehltes Tuch legen.
Gnocchi kochen
Gnocchi portionenweise im leicht siedenden Salzwasser ca. 5 Min. ziehen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, abtropfen.
Pilzsauce
Wenig Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Pilze portionenweise ca. 2 Min. rührbraten. Kokosmilch, Bouillon und Zitronengras beigeben, aufkochen, ca. 4 Min. köcheln, bis die Sauce cremig ist. Zitronengras entfernen. Gnocchi beigeben, nur noch heiss werden lassen. Granatapfelkerne darauf verteilen.

Empfohlene Weine