Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Wassermelonen-Poke
30 min Aktiv | 30 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 635
  • Fett ca. 17g
  • Kohlenhydrate ca. 98g
  • Eiweiss ca. 18g
Das brauchts
Das brauchts für 2 Personen
Melone
  • 2 EL Sojasauce
  • 200 g Wassermelone, in ca. 1 cm grossen Würfeln
  • 1 EL Reisessig
Reis
  • 3 dl Wasser
  • 3 EL Reisessig
  • 200 g Sushi-Reis
  • 1 TL Zucker
  • 0.5 TL Salz
Restliche Zutaten
  • 1 Avocado
  • 1 Bundzwiebel mit dem Grün, in Ringen
  • 100 g Edamame (ausgelöst)
  • 1 Rüebli, in Stängeli
  • 4 Radiesli, in Scheibchen
  • 2 TL Zitronensaft
  • 0.25 TL Wasabi-Paste
  • 2 TL schwarzer Sesam
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Melone
Melone mit Sojasauce und Essig in einer Schüssel mischen, bis zum Anrichten ziehen lassen.
Reis
Reis in einem Sieb kalt abspülen, gut abtropfen, mit dem Wasser in eine Pfanne geben, aufkochen, Hitze reduzieren, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 10 Min. köcheln, auf ausgeschalteter Platte ca. 15 Min. quellen lassen, dabei Deckel nie abheben. Reis in eine Schüssel geben, mit einer Gabel lockern. Essig mit Zucker und Salz unter Rühren warm werden lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Warme Flüssigkeit über den Reis träufeln, mit einer Gabel sorgfältig mischen. Reis in 2 Schalen verteilen.
Restliche Zutaten
Melone aus der Marinade nehmen, auf dem Reis anrichten. Edamame, Rüebli, Bundzwiebel und Radiesli ebenfalls in die Schalen geben. Avocado mit dem Zitronensaft beträufeln, mit einer Gabel fein zerdrücken, Wasabi daruntermischen, auf die Bowls verteilen. Sesam darüberstreuen.